Landhaus zu verkaufen Santa Teresa di Gallura Ref.Pozzo

470.000 EUR
VERKAUFT

24556

ID-Eigenschaft

208 m2

Fläche

5

Schlafzimmer

3

Badezimmer

Beschreibung

In unmittelbarer Nähe von Porto Pollo bieten wir ein Landhaus zu verkaufen in Santa Teresa di Gallura mit Nebengebäude und Solarium, umgeben von 3000 Quadratmetern Garten, nur wenige Minuten von den schönen Stränden der Gegend entfernt.

Die Bauernhaus zu verkaufen in Santa Teresa di Gallura  besteht aus zwei getrennten Einrichtungen

  • Das Hauptgebäude besteht aus einem großen und hellen Wohnzimmer, einer komfortablen Küche mit Esstisch, einem Schlafzimmer mit eigenem Bad, zwei kleinen Schlafzimmern und einem zweiten Bad mit Duschkabine
  • Das Nebengebäude hingegen, das nur wenige Meter vom Haupthaus entfernt ist, besteht aus einem gemütlichen Wohnzimmer mit Kochnische, zwei Schlafzimmern und einem Badezimmer mit Duschkabine.

Die weiten, offenen Räume des Anwesens ermöglichen auch neue Ecken, die der Entspannung und der Geselligkeit gewidmet sind, um ganz in die Natur einzutauchen, die die unbestrittene Königin dieser Ecke des Paradieses ist.

Lo Stazzo zum Verkauf bei Porto Well hat einen Keller und einen Carport.

Die Immobilie wird teilmöbliert angeboten

ZONE

Die heilige Teresa ist ein kleines Dorf an der Nordspitze Sardiniens, das sich durch seine Nähe zu Korsika und seine vielen Sandstrände auszeichnet.

Die touristische Berufung hat zur Schaffung zahlreicher kommerzieller Aktivitäten geführt, und man kann sagen, dass es an nichts mangelt, vom Supermarkt bis zum Kino, der Erste-Hilfe-Station, dem Wellness-Center, dem Yachthafen und vielem mehr. Ideal für diejenigen, die einen erholsamen Urlaub verbringen wollen, ohne auf Komfort zu verzichten.

In umgekehrter Richtung finden wir Palau(12 km) und für Surfer und Kite-Surfer: Porto Huhn ist nur 8 km und ein paar Minuten mit dem Auto entfernt

Adresse

Adresse: Santa Teresa di Gallura
  • Staat: Italien
  • Provinz: Olbia Bügel
  • Stadt: Santa Teresa Gallura
  • Postleitzahl / PLZ: 07020
Auf Google Maps öffnen